http://my.myblog.de/ap/users.herbsttochter/layout/vollprofi.php?session_id=b7b&blog_id=155498

Sin Roger Hawk

Name: Sin Roger Hawk
Alter: 18
Familienstand: Ledig

Über Sin: Sin steht als Hauptcharakter ständig im Mittelpunkt des Geschehens.
Er ist ein lockerer Typ, der nicht alles so eng sieht. Probleme hat er allerdings mit seinem Dickkopf. Viele Reaktionen geschehen aus Trotz und es ist schwer, seine Meinung zu ändern. Nur Fyn gelingt es ab und zu zu ihm durch zu dringen. Er liebt Tiere und bekommt in kleinen Räumen die sich bewegen (Auto oder Bus) Panik. Er hat allerdings den Trick entdeckt, dass es mit geöffnetem Fenster geht.
Sin ist nach zweitausend Jahren der Erste Krieger, der erwählt wurde. Zudem sind ihm alle sieben Elemente zugewandt. Was allerdings auch den Nachteil mit sich bringt, dass er einen massiven Energieüberschuss hat, den er nicht abbauen kann. Je weiter die Geschichte voran schreitet, desto besser versteht sich Sin mit seinem Vater, der die letzten fünfzehn Jahre weg war.
Es bleibt spannend, wie sich der junge Krieger weiter entwickelt.
22.4.13 12:19


Werbung


Rabattfuchser Blog Gewinnspiel

Die Rabattfuscher haben ein echt klasse Gewinnspiel gestartet. Unter Rabattfuchser Gewinnspiel könnt ihr alles dazu lesen. Aber was ist das eigentlich für ein Blog? Der Blog Rabattfuchser" befasst sich umgehend mit Online-Schnäppchen. Sie durchstöbern das Netz nach seriösen Schnäppchen und teilen diese dann mit den Lesern. Von der Transportbox für unsere Vierbeiner, bis hin zum Flatscreen ist alles dabei. Wer gut sparen will ist bei den Rabattfuchsern genau richtig.
Die Angebote sind meistens nur begrenzt. Daher muss man schnell sein. Besitzen Sie auch einen Blog? Dann nehmen Sie doch auch an dem Gewinnspiel teil. Es kostet nichts und Sie haben die Chance einen der attraktiven Gewinne zu gewinnen.
22.4.13 11:42


Die Story

Der Hauptcharakter Sin Roger Hawk lebt in der Hauptstadt Gromud, Estra. Mit seinen achtzehn Jahren musste er schon eine Menge durchmachen. Gerade aus der Schule raus muss er jeden Tag um sein Überleben bangen. Wer keinen Job hat, hat auch keine Chance. Der Staat interessiert sich nicht für die kleinen Leute aus dem untersten Bezirk. Alles was den König interessiert ist die Macht und das Geld. Als sein Vater dann plötzlich auftaucht steht plötzlich alles auf dem Kopf. Das Leben, das er bisher hatte läuft total aus dem Ruder. So muss Sin sich entscheiden, ob er sein Erbe antritt und ein Elementkrieger wird, oder es ablehnt und mit den damit verbundenen Schwierigkeiten lebt. Dafür, dass er die richtige Entscheidung trifft, sorgt sein Onkel Fyn Raven, indem er ihn mehr oder weniger dazu drängt. Was Sin nicht weiß: Die anderen Krieger setzen große Erwartungen in ihn. Laut einer alten Wahrsagung soll nämlich er es sein, der die Elemente wieder aus ihrem Schlaf erweckt. Von dem Zeitpunkt an lernt er mit seinen neuen Fähigkeiten umzugehen. Er wird im Kampf unterrichtet und in dem Bändigen der Elemente. Doch gibt es einige Krieger, die Abtrünnigen, die sich den Tod des jungen Kriegers wünschen.
22.4.13 10:39


Gratis bloggen bei
myblog.de